präsentiert von:

Mit dem Fahrrad um die Welt — und der Multimediashow durch Deutschland

Auf gutem Asphalt von der Grenzstadt Villazon nach Tupiza in Bolivien. | Foto: Andreas Krüger
Globetrotter Kollegen Andreas Krüger und seine Lebensgefährtin Johanna Brause saßen 20 Monate auf dem Radsattel und strampelten durch 29 Länder. Ab Herbst touren sie durch die Globetrotterfilialen.

»Die Reise lässt uns einfach noch nicht los, auch wenn wir seit zwei Monaten wieder im Arbeitsalltag angekommen sind.« Der Globetrotter-Kollege Andreas Krüger und seine Lebensgefährtin Johanna Brause haben Ihre Radweltreise im November nach 28.400 Kilometer in Hamburg beendet. Doch die Erlebnisse der 20 Monate lässt die beiden einfach nicht los. Die Abende verbringen sie nun damit, Erlebtes in einer Multimediashow zu verarbeiten.

Wer sich ebenfalls von Ihren Geschichten aus der Welt gefangen nehmen lassen möchte, kann ihre Show ab Herbst in einer der Globetrotter-Filialen besuchen. Bereits vorab kann man schon in Erlebnissen und Bildern der Radler stöbern: www.cycle-the-world.de.

 

4-Seasons Info
 

Die Vorträge

  • Globetrotter Ausrüstung Köln

Mittwoch, 27. November 2013 20:30 Uhr | Richmodstrasse 10, 50667 Köln

Donnerstag, 28. November 2013, 20:30 Uhr | Grusonstraße 2, 60314 Frankfurt

Donnerstag, 23. Januar 2014 | Wiesendamm 1, 22305 Hamburg

  • Globetrotter Ausrüstung Berlin

Donnerstag, 30. Januar 2014 | Schloßstr. 78 – 82, 12165 Berlin

Freitag, 31. Januar 2013 | Prager Straße 10, 01069 Dresden

Dienstag, 11. Februar 2014 |Isatorplatz 8 – 10, 80331 München

 
weiterführende Artikel: 
06.04.2011ArtikelReise

Mit dem Fahrrad um die Welt – Teil 1

Am 01. März sind Andreas Krüger und seine Freundin Johanna aufgebrochen, die Welt zu erkunden. Und zwar mit dem Rad. 4-Seasons bleibt den beiden auf den Fersen und liefert regelmäßige Updates von den Weltumradlern. zum Artikel
07.11.2012ArtikelMenschen

Mit dem Fahrrad um die Welt - und wieder nach Hause!

Nach 615 Reisetagen und 28 400 Kilometern auf dem Fahrradsattel sind Andreas und Johanna seit Anfang November wieder zu Hause. Vor der Ankunft in Hamburg radelten die beiden aber noch von Spanien nach Deutschland. zum Artikel